Das "Domaine du Cotrable" träumt seinen Bio-Keller zu haben!

Von Eric Petit1168 Villars-sous-Yens

 Ziel : 50'500 CHF
Zurzeit : 11'570 CHF

23%

 Kampagnendauer : 75 Tage
Zurzeit : 34 verbleibende Tage

54.7%

 61 Beitragszahler

Das «Domaine du Cotrable» ist ein kleines Wein- und Obstgut in der Region Morges an der Waadtländer «Côte». Wir produzieren hauptsächlich Wein, aber haben auch Obst, Pflaumen, Äpfel und viel Tafeltrauben. Mein Name ist Eric Petit und ich habe 1993 das Familienunternehmen übernommen.

Solange ich mich erinnern kann, habe ich immer von Reben und Weinen geträumt. Mein Vater hat mir diese Liebe zu den Reben und der Natur weitergegeben. Allerdings hat er die Trauben an die Genossenschaft geliefert. 2012 verliess ich die Genossenschaft, was einer Palastrevolution gleichkam, um meine eigenen Weine zu verkaufen. Überzeugt davon, dass wir aufgrund der weit verbreiteten industriellen Produktionsweise einhergehend mit der zunehmenden Mechanisierung und dem vermehrten Einsatz von Chemie sowie dem Verlust des Kundenkontakts auf dem Holzweg sind, habe ich das gesamte Anwesen auf Bio umgestellt.

Mangels Keller werden die Trauben derzeit leider durch ein externes Unternehmen zu Wein verarbeitet. Dieses Unternehmen leistet zwar sehr gute Arbeit aber irgendetwas fehlt… Irgendetwas fehlt in diesem Traum, der mich seit meiner Kindheit treu begleitet.

Die Gerüche eines Kellers während der Gärung, das Savoir-faire einen Traubensaft in guten Wein zu verwandeln, alle Etappen der Weinherstellung zu begleiten und somit von Beginn bis zum Ende Herr über seine Ernte zu sein... das ist der Preis, den es zu zahlen gibt, um dieses herrliche «Terroir» von Villars-sous-Yens zur Geltung zu bringen und die natürlichsten Weine zu erhalten! Wenn ich eine Flasche verkaufe, möchte ich sagen können: «Ich verkaufe Ihnen einen kleinen Teil von mir selbst.»

Und mit der Zeit kommt nicht nur die Lust, Erbe und Wissen zu vermitteln und zu bewahren, sondern auch gegen den herrschenden Pessimismus anzukämpfen indem man aufzeigen kann, dass man seinen Lebensunterhalt auch dank traditioneller Produktionsweise und Kundennähe verdienen kann.

All das möchte ich nun verwirklichen, für mich und für Sie!

Zuerst muss aber ein Raum (Keller) umgebaut werden sowie eine Presse, eine Pumpe, eine Abbeermaschine, eine Menge kleiner Geräte und natürlich Fässer angeschafft werden. Selbst wenn Occasionsgeräte gekauft werden, ist die Investition für ein kleines Unternehmen, wie das unsere, sehr hoch. Darum brauchen wir Sie!

Hier unser Budget:

Ausrüstung Keller: Presse, Abbeermaschine, Pumpe + diverses Material CHF 13'500
Fässer CHF 23'000
Renovationsarbeiten CHF 14'000
GESAMTBUDGET    CHF 50'500

 

Wenn Sie an dieser Aktion teilnehmen, helfen Sie uns, die Philosophie unseres Weingutes fortzusetzen. Eine Philosophie, die darauf abzielt, der Natur so nah wie möglich zu sein, sei dies in den Weinbergen oder in den Weinen. Sie werden nicht nur eine kleine Geste für mich gemacht haben, sondern auch für die Gesellschaft.

Und dann wird dieser Keller geöffnet werden! Wir versprechen Ihnen, dass wir Sie immer mit Dankbarkeit empfangen. Sie werden Landschaft und Gerüche genießen können und unter der Laube oder in unserem Carnotzet über Gott und die Welt diskutieren können!

Danke vielmals, dass wir dank Ihnen an unseren Traum glauben können und ich hoffe, Sie bald mit einem Lächeln und einem Glas in der Hand begrüssen zu dürfen!

 

(Was ist ein VIB? - verfügbar unter den Gegenleistungen)

Ein Teil unserer Rotweine beendet jedes Jahr die Reifung in Fässern in der Frische unseres Kellers. Eine der Wände dieses Kellers besteht aus Backsteinen. Für eine bescheidene Summe von 100.- können Sie einen dieser Backsteinen erwerben und somit auf Lebenszeit den VIB-Status (Very Important Brick) erhalten. Wie in der Hall of Fame wird in diesem Backstein IHR Name eingraviert sein. Wein ist eine Geschichte der Liebe und Leidenschaft und Ihre "Anwesenheit" im Keller bringt dem Wein (und dem Winzer!) positive Energien, die für seine Reifung förderlich sind!

2000.00 CHF
Lucas Girardet

17.12.2018
1000.00 CHF
Martin Beutler

14.12.2018
1000.00 CHF
Anonym

14.01.2019
500.00 CHF
Christine Rohrbach

08.12.2018
500.00 CHF
Anonym

21.12.2018
400.00 CHF
Daniel Bolomey

08.12.2018
400.00 CHF
Sandra Lambelet moulin

20.12.2018
300.00 CHF
Maude Berthoud Zahn

25.12.2018
300.00 CHF
Guillaume Raymondon

29.12.2018
250.00 CHF
Marion Jaunin

19.12.2018
250.00 CHF
Roland Jayet

28.12.2018
250.00 CHF
Claude Castella

05.01.2019
250.00 CHF
Olivier Reymond

06.01.2019
250.00 CHF
Francine Raymondon

06.01.2019
250.00 CHF
Philippe Gervaix

06.01.2019
200.00 CHF
Sonia Tella

08.12.2018
200.00 CHF
Véronique Mooser

17.12.2018
150.00 CHF
Anonym

07.12.2018
150.00 CHF
Emilie Neveu

12.12.2018
150.00 CHF
Lucie Mérigeaux

19.12.2018
100.00 CHF
Rose-Marie Michel-Haldemann

09.12.2018
100.00 CHF
Pascal Schopfer

07.12.2018
100.00 CHF
Jean-Marc Imhof

07.12.2018
100.00 CHF
Christiane Renouprez

07.12.2018
100.00 CHF
Valérie Charbonnier

08.12.2018
100.00 CHF
Simon Bland

13.12.2018
100.00 CHF
Bertrand Favre

02.01.2019
100.00 CHF
nadine mayoraz

07.01.2019
100.00 CHF
Alain Peneveyre

09.01.2019
100.00 CHF
Pierre Grundlehner

06.12.2018
100.00 CHF
Valérie Borloz Schaller

06.12.2018
100.00 CHF
Philippe Badan

10.12.2018
100.00 CHF
Dominique Thelen

11.12.2018
100.00 CHF
Stéphane Guex

15.12.2018
100.00 CHF
Lucie Adisson

21.12.2018
100.00 CHF
Catherine Armand

22.12.2018
100.00 CHF
Aïssa Boubou

22.12.2018
100.00 CHF
Solange Cevat

09.01.2019
50.00 CHF
Valérie Guerne

12.12.2018
50.00 CHF
Ursula Schminke

06.12.2018
50.00 CHF
Jean Philippe Martin

06.12.2018
50.00 CHF
Christine Berthet

07.12.2018
50.00 CHF
Frank Semelet

08.12.2018
50.00 CHF
Didier Cretegny

16.12.2018
50.00 CHF
François Busson

18.12.2018
50.00 CHF
François Busson

18.12.2018
50.00 CHF
Anonym

19.12.2018
50.00 CHF
Eric Novello

22.12.2018
50.00 CHF
Mélanie Rouge

22.12.2018
50.00 CHF
Mélanie Rouge

22.12.2018
50.00 CHF
Mélanie Rouge

22.12.2018
50.00 CHF
Anne Leyvraz

30.12.2018
50.00 CHF
Julie Petit

01.01.2019
50.00 CHF
Anton Gaillard

01.01.2019
40.00 CHF
Sarah Schmid

13.12.2018
40.00 CHF
Lucie Adisson

21.12.2018
40.00 CHF
Nicole de Montmollin

22.12.2018
40.00 CHF
Alexia Devas

23.12.2018
20.00 CHF
Eleonore Salamin-Giroud

08.12.2018
20.00 CHF
Lara Arietano

13.12.2018
20.00 CHF
Enea Rezzonico

18.12.2018

Die Beiträge

20.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Der Kuss des Winzers

Wählen Sie diesen Beitrag

40.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Der Kuss des Winzers + 1 signierte Flasche

Wählen Sie diesen Beitrag

50.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Einladung zu einem großen Aperitif auf dem Gut + der Kuss des Winzers + 1 signierte Flasche

Wählen Sie diesen Beitrag

100.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 VIB-Stein (Very important brique)

Wählen Sie diesen Beitrag

100.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Einladung zu einem Racletteabend auf dem Weingut + der Kuss des Winzers + 1 signierte Flasche

Wählen Sie diesen Beitrag

150.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Weinkurs mit Floriane Besse von Vino Help + 3 signierte Flaschen

Wählen Sie diesen Beitrag

200.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Stuhl mit Ihrem Namen unter der Pergola + 1 VIB-Stein

Wählen Sie diesen Beitrag

250.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Karton mit 6 Flaschen + 1 VIB-Stein

Wählen Sie diesen Beitrag

300.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Nacht in unserem Ferienstudio + 1 Weinprobe + Frühstück für 2 Personen

Wählen Sie diesen Beitrag

400.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Weinprobe zu Hause für max. 8 Personen + 1 Karton mit Flaschen für den Abend

Wählen Sie diesen Beitrag

500.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Entdeckungskarton mit 6 Flaschen pro Saison zu Hause (1 Jahr)

Wählen Sie diesen Beitrag

600.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Wochenende all inclusive in Cotrable für 2 Personen. (2 Nächte, Essen und Getränke)

Wählen Sie diesen Beitrag

700.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Brunch für 4 Personen im neuen Keller + 3 Flaschen pro Person

Wählen Sie diesen Beitrag

800.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Besuch am Abend + Weindegustation + Raclette 10 bis 15 Personen (firmeneigen oder privat)

Wählen Sie diesen Beitrag

1000.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Sponsoring eines Fasses, der mit dem persönlichen Namen gekennzeichnet ist + 1 VIB-Stein

Wählen Sie diesen Beitrag

2000.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

1 Weihnachtskarton pro Jahr für 10 Jahre +1 VIB-Stein

Wählen Sie diesen Beitrag

5000.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Titel des Ritters von Cotrable! Mit Festmahl + 1 VIB-Stein + 250 Flaschen jederzeit verfügbar.

Wählen Sie diesen Beitrag

30000.00 CHF

Ihre Gegenleistung :

Tour durch die Cotrable auf dem Elefantenrücken + üppiger Empfang + Kuss des Winzers

Wählen Sie diesen Beitrag

Betrag ohne Gegenleistung

Web & Design Neednet